Aisch

Fluss in Adelsdorf
BewertungJetzt Gewässer bewerten
Gastkartenja
Länge6 km
Breite10-20 m
Tiefe0,5-4 m
Verein/PächterFischerei Verein Aisch e.V.

Die Aisch ist ein Fluss in Bayern. Der hier vorgestellte Abschnitt liegt bei Adelsdorf.Sie ist ca. 6 km lang und 10-20 m breit.An der tiefsten Stelle ist die Aisch ca. 0,5-4 m tief.
Das Gewässer gilt als fischreich. Es kommen sämtliche wichtige mitteleuropäische Fischarten wie Barbe, Barsch, Hecht, Rotauge, Rotfeder, Schleie, Wels und Zander vorund ist somit hauptsächlich für Raubfischangler interessant. Gastangler können für dieses Gewässer Angelkarten erwerben.
Das Angelgewässer wird von Fischerei Verein Aisch e.V. bewirtschaftet.

Abschnitt

Aisch von Mühle in Medbach bis Reuthgraben bei Uttstadt.
Gewässerbeschilderungen erklärt


Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 

Gastkarten vor Ort kaufen

Sportangler-Zentrale

Kopernikusstrasse 18
90459 Nürnberg
Telefon: 0911/448736

Gewässer liegt in der Nähe von

Aisch, Oberfranken (0,2 km), Uttstadt, Oberfranken (0,89 km), Adelsdorf, Mittelfranken (0,89 km), Nainsdorf, Oberfranken (1,18 km), Wiesendorf (1,33 km), Kieferndorf an der Aisch (1,37 km), Weppersdorf (1,63 km), Medbach an der Aisch (1,69 km), Bösenbechhofen an der Aisch (1,88 km), Saltendorf an der Aisch (1,88 km), Heppstädt, Oberfranken (1,9 km), Neuhaus, Kreis Höchstadt an der Aisch (2,16 km), Buch (2,24 km), Gremsdorf (2,33 km), Zeckern (2,57 km)

Stand: 02.02.2018 15:56 Uhr

Quellen: Website des Vereins, Verbands oder Pächters sowie weitere

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Feedback