Aartalsee

Talsperre in Hohenahr
BewertungJetzt Gewässer bewerten
Gastkartenja
Nachtangelnerlaubt
Größe57,00 ha
Tiefe9 m
Verein/PächterAngelsportverein Bischoffen 1973 Aartal e.V.

Du kennst dich hier aus?

Jetzt Gewässer bearbeiten

Die Aartalsee ist ein mit 57,00 ha mittelgroßer Talsperre in Hohenahr.An der tiefsten Stelle ist die Aartalsee ca. 9 m tief.
Das Gewässer gilt als fischreich. Es kommen sämtliche wichtige mitteleuropäische Fischarten wie Aal, Barsch, Brassen, Hecht, Karpfen, Regenbogenforelle, Rotauge, Rotfeder und Zander vor und ist somit hauptsächlich für Raubfischangler interessant. Gastangler können für dieses Gewässer Angelkarten erwerben.
Das Angelgewässer wird von Angelsportverein Bischoffen 1973 Aartal e.V. bewirtschaftet.

Nachtangeln

erlaubt, mit zwei aufeinanderfolgenden Tageskarten

Abschnitt

Der See ist durch einen Damm in Hauptbecken und Vorbecken geteilt. Letzteres ist ein Naturschutzgebiet und darf nicht beangelt werden.
Gewässerbeschilderungen erklärt

Sonstige Hinweise

Das Bootsangeln ist vom 01. April bis zum 31. Oktober möglich - NUR Vereinsmitglieder

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 

Gastkarten & Preise für Angler

ZeitraumPreis
Tageskarte13 € + 2 € Pfand
Nachtangelkarte22 € + 2 € Pfand
Jahreskarte22 € + 2 € Pfand

Stand November 2018

Gastkarten vor Ort kaufen

Entfernung: 11.68 km

Angelzubehör Juri Bagrin

Sinkershäuser Weg 9
35075 Gladenbach

Entfernung: 11.86 km

Angelsport Aßlar

Herbornerstraße 19
35614 Aßlar

Entfernung: 13.68 km

Angelshop Wetzlar

Talstraße 3
35584 Wetzlar

Entfernung: 19.11 km

Gillmann Lotto-Foto-Trend e.K.

Hinterm Graben 4-10
35708 Haiger

Entfernung: 20.43 km

Carpsounder Braunfels e.K.

Josef-Lücker-Weg 6
35619 Braunfels

Entfernung: 22.37 km

Hotspot Angelsport

Rudolf-Diesel-Straße 7
35440 Linden

Alle Anbieter (8) anzeigen

Angeln in der Umgebung

Gewässer liegt in der Nähe von

Ahrdt (0,12 km), Niederweidbach (0,62 km), Bischoffen (0,84 km), Mudersbach, Kreis Wetzlar (1,28 km), Roßbach bei Niederweidbach (1,35 km), Altenkirchen, Kreis Wetzlar (1,4 km), Offenbach, Dillkreis (2,3 km), Übernthal (2,58 km), Großaltenstädten (2,64 km), Wilsbach (2,8 km)

Stand: 03.11.2018 13:08 Uhr

Quellen: Website des Vereins, Verbands oder Pächters sowie weitere

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Gewässer eintragen