Aalkasten

See in Zeschdorf
BewertungJetzt Gewässer bewerten
Gewässer-Nr.VF 08-07
Gastkartenja
Bootsangelnerlaubt
Nachtangelnerlaubt
Größe45,00 ha
Verein/PächterMärkisch-Oderländer Angler e.V.

Der Aalkasten ist ein mit 45,00 ha mittelgroßer See in Zeschdorf.
Das Gewässer enthält nach unseren Recherchen Fischarten wie Aal, Barsch, Brassen, Hecht, Schleie und Wels vor.Das Fischen vom Boot ist erlaubt und Nachtangeln ebenso. Gastangler können für dieses Gewässer Angelkarten erwerben.
Das Angelgewässer wird von Märkisch-Oderländer Angler e.V. bewirtschaftet.


Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 

Gastkarten & Preise für Angler

Angeln zur Tageszeit (1 Stunde vor Sonnenaufgang bis 1 Stunde nach Sonnenuntergang) mit maximal 2 Handangeln. Nachtangelberechtigungen sind bei Wochenkarten optional möglich

ZeitraumPreisPreis Jugend
Tageskarte13,00 €5,00 €
1 Wochenkarte25,00 €10,00 €
1 Wochenkarte (mit Nachtangelerlaubnis)38,00 €20,00 €

Stand April 2018

Gastkarten vor Ort kaufen

Angelstuben An der Klinge

Poetensteig 6
15230 Frankfurt (Oder)
Telefon: 0335-64550

Sport & Fun Fishing

Damaschkeweg 69
15234 Frankfurt (Oder)
Telefon: 0335-520553

Mini-Zoo

Frankfurter Straße 3
15848 Beeskow
Telefon: 03366 20971

Alle Anbieter (7) anzeigen

Alle Anbieter (7) anzeigen

Gewässer liegt in der Nähe von

Alt Zeschdorf (0,77 km), Niederjesar (0,94 km), Fichtenhöhe (1,02 km), Schönfließ bei Seelow (1,59 km), Carzig (1,94 km), Alt Mahlisch (2,19 km), Mallnow (2,25 km), Wulkow bei Frankfurt, Oder (2,59 km)

Stand: 23.01.2018 10:59 Uhr

Quellen: Gewässerverzeichnis Landesanglerverband Brandenburg e.V. Stand 2018 sowie weitere

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Jetzt Gastkarten
online bestellen.
Feedback