Nutze Monsterfisch.de als App.

x

Kamberkrebs

Steckbrief Kamberkrebs

Name: Kamberkrebs
weitere Namen: Amerikanischer Flusskrebs
wissenschaftlicher Name: Orconectes limosus
Ordnung: Gro├čkrebse
Familie: Cambaridae
maximale Gr├Â├če: 12 cm
fischereiliche Nutzung: ├╝blichweise keine Speisefisch
Aussehen:
  • K├Ârperf├Ąrbung variiert zwischen grau, oliv und leicht br├Ąunlich
  • Seitenr├Ąnder des Rostrums, auch ÔÇ×NasenspitzeÔÇť genannt, verlaufen mehr oder weniger parallel
  • die Augenleiste ist einpaarig
  • kr├Ąftige seitliche Bedornung im Wangenbereich vor der Nackenfurche (dient oft zur Bestimmung)
  • orangen Scherenspitzen, die mit einem dunklen Band farblich abgesetzt sind
  • die rostroten Querbinden auf der R├╝ckenseite des Hinterleib (Pleons)
  • Scherenoberseite ist oft pelzig behaart
Lebensraum: Urspr├╝nglich im Osten der USA, durch Verschleppen auch in Europa und in Deutschland (haupts├Ąchlich im Norden und Westen), wo Kamberkrebse vorkommen, f├╝hren sie zum Verschwinden heimischer Flusskrebse
Feedback